BZT059: Alles bleibt anders

Felix erzählt, wie sich seine iPhone Nutzung durch die Watch verändert hat, Guido erzählt von seinem neuen Job. In eigener Sache erklären wir die Spracherkennung und was ihr damit machen könnt.

Shownotes

Dieser Eintrag wurde von gibro veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „BZT059: Alles bleibt anders

  1. Die wie ich finde sehr gelungene Aufdeckung des Pseudo-Henne-Ei-Problems von technischer Digitalisierung (durch Digitalpakt und MEP) und der Veränderung pädagogischer Praxis in der Perspektive zeitgemäßer Bildung (z.B. in einem Medienbildungskonzept) ist das eigentliche Highlight dieses Podcasts und sollte deshalb unbedingt in der Zusammenfassung Erwähnung finden. Das “Zwei-Säulen-Modell der Digitalisierung” hat geradezu das Potenzial zum Klassiker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.