BZT033: Bloß keine Revolutionen


Für alle Downloader:

Mit dabei waren diesmal:
avatar Guido Brombach
avatar Felix Schaumburg

Wir sind mal wieder unter uns. Wir haben uns nicht mehr an alle zurückliegenden Ereignisse erinnern können, aber wir haben thematisiert, was uns zur Zeit bewegt. Auf der Suche, wie der digitale Wandel weitergetragen werden kann, wurde uns klar, Revolutionen wollen wir nicht (mehr). Es ist eher Frustration der man in der augenblicklichen Situation viel abgewinnen kann, deshalb hat uns beide der Post von Philipp Wampfler zur digitalen Frustration sehr angesprochen, vielleicht müssen wir unsere Ansprüche stärker aus uns reduzieren, statt den Rest der Welt auch noch erlösen zu wollen.

Shownotes