BZT082: Vorbilder

Felix und Guido unterhalten sich über Abschlussprüfungen, Digitale Zeugnisse, Vorbilder für Bildungsarbeiter*innen, Podcasts und Bildung, Fotos in HDR und Schöne Apps.

Shownotes

2 Gedanken zu „BZT082: Vorbilder“

  1. Zu eurer Frage zwecks Podcast-Verhalten:
    Also ich habe 46 Podcasts abonniert, wobei da einige dabei sind, von denen teilweise schon seit längerem keine neuen Folgen veröffentlicht wurden.
    Thematisch bin ich da sehr breit aufgestellt, quasi alles was mich interessiert (Hobby, Bildung, Politik, Philosophie, …). Bei den meisten Podcasts höre ich alle neuen Folgen innerhalb einer Woche, manche Folgen interessieren mich nicht, die werden dann aus der Neu-Liste im Podcatcher gelöscht und kommen gar nicht erst in die Warteschlange.
    Hören tu ich Podcasts meistens beim Kochen, Putzen, Essen oder Gassi gehen, also wie Gido gesagt hat, wenn ich haptisch was zu tun habe, aber sonst nicht arg gefordert bin.

    Weiter so mit eurem Podcast! Macht immer Spaß zuzuhören und sind immer wieder spannende Denkimpulse dabei, diesmal besonders zu den Vorbildern!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Oliver Tacke Antworten abbrechen