BZT036: Welche „digitale Bildungsrevolution“ wollen wir?


Für alle Downloader:

Mit dabei waren diesmal:
avatar Guido Brombach
avatar Felix Schaumburg
avatar Lisa Rosa

Lisa Rosa hat sich der Frage gewidmet, welche Bildungsrevolution zumindest sie will. Nicht ohne vorher eine Bestandsaufnahme des bisherigen Revolutionsfortschritts vorzulegen. Im Podcast hat sie ihren Text erläutert und mit uns diskutiert.

Shownotes

2 Gedanken zu „BZT036: Welche „digitale Bildungsrevolution“ wollen wir?

  1. Hey liebe Leute, danke ersteinmal für den Podcast 🙂
    Nun habe ich noch nicht alle Folgen gehört, aber wie wäre es vielleicht mit einem*r Diskussionspartner*In aus dem Bereich der demokratischen Schulen? Also von der EUDEC oder IDEC?
    Ich glaube herausgehört zu haben, dass sich Digitalisierung oder auch Digital als Wörter in diese Richtung bewegen. Mitbestimmung für Schüler*Innen und Co? Dazu eine Folge würde mich mal sehr interessieren 🙂
    Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.