BZT011 Kindle füttern


Für alle Downloader:

Mit dabei waren diesmal:

CC by 3.0 by schbDie erste Folge in 2014 schaut auf den 30c3, den Kongress des CCC am Ende eines jeden Jahres. @schb war dort und hat jede Menge Eindrücke im Gepäck. @gibro berichtet von seinem neuen Kindle paperwhite und den Schwierigkeiten Notizen und Markierungen von Nicht-Amazon-Content zu exportieren. Gemeinsam stellen wir das neue Podcast-Material vor.

Wir haben wieder ein Flipboard-Magazin unserer Shownotes für euch zusammengestellt und freuen uns über Feedback, wie ihr damit klar kommt oder ob Shownotes vielleicht gar nicht so wichtig sind.

Shownotes:

3 Gedanken zu „BZT011 Kindle füttern

  1. Hi Henning,

    beim nächsten mal packen wir die Shownotes mit in den Podcatcher, kein Problem. Wie wir die Links reinkriegen, muss ich mir noch anschauen. bisher kann ich bei auphonic, wo ich die Postproduktion des Podcasts mache nur plaintext eingeben, aber wenn es bei anderen Podcasts geht, kriegen wir das auch hin. Ich versuchs bei dieser Sendung mal mit html in der Summary.

  2. Danke für Eure Tipps rund um den Kindle! Für Firefox-Nutzer gibt es noch das nette Addon GrabMyBooks: http://www.grabmybooks.com/. Um hin und wieder mal einen Artikel auf den Kindle zu schieben, benutze ich die “Express Page Grab”-Funktion und lasse die Dateien in einen extra Ordner speichern, auf den ich Calibres Auto-Import loslasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.